Stricken und Filzen mit Ýrúrarí - Workshop

Stricken und Filzen mit Ýrúrarí - Workshop

Normaler Preis €95 Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt.

ZEIT: 29.10.2022, 14-18 Uhr

ORTKONFEKT, Schomburgstraße 48, 22767 Hamburg-Altona

LEVEL: Anfänger und Fortgeschrittene

TEILNEHMER*INNEN: 6 - 10

 SPRACHE: Englisch 

 

Hinter dem Namen Ýrúrarí steckt Ýr Jóhannsdóttir, Textildesignerin und -künstlerin aus Reykjavik, Island. Gestrickte Hotdogs mit Sauce oder riesige Münder, Zähne und Zungen zieren Pullover, Mützen und Gesichtsmasken. Ihre Arbeiten bekamen in den letzten Jahren viel öffentliche Aufmerksamkeit. Unsere z.B. das erste Mal über Erykah Badu‘s Instagram.

Das Strickhandwerk erlernte Ýr schon früh, denn es ist tief in Islands Landeskultur verankert - jedes Kind lernt bereits in der Schule im Alter von neun Jahren zu stricken.
Ihr Studium widmet Ýr dann der Maschinen- wie Handstrickerei. Was sie über die Jahre beschäftigt findet in ihrem Handwerk, der klaren Farb- und Formensprache Ausdruck.


In ihren Arbeiten reflektiert sie die DIY Bewegung, feminisierte Arbeiten, Konsum- und Klimathemen. So ging sie dahin über, mit gebrauchten, teils kaputten und fleckigen Pullovern zu arbeiten und vermittelt dabei, dass Nachhaltigkeit humorvoll sein darf und trotzdem den Ernst der Dinge erfassen kann. In ihren Workshops setzt sie auf Spaß und die Erfahrung des Selbermachens, um eine tiefere Verbindung zum Kleidungsstück und zur eigenen Schaffenskraft herzustellen.

Bei uns wird Ýr formschöne Patches mit euch stricken und lustige Motive in eure Löcher filzen. Lernt von ihr, spielerisch mit diesen Techniken umzugehen und lasst euch anstecken von ihrem eigenwilligen Humor. 

Info: 

Ca. eine Woche vor dem Termin erhaltet ihr eine Email von uns, in der wir letzte wichtige Infos zu Verpflegung und zum Umgang mit aktuellen Corona-Bestimmungen teilen.